Newsletter  

   

Login  

Der Login ist nur für lokale Fledermausschützer gedacht.

   

Gut zu Wissen                                       NOR 5081 Mausohren im Dachstock Bild F. Heeb

Fledermäuse und ihre Quartiere sind geschützt!

Planen Sie eine Renovation oder einen Umbau und haben Fledermäuse beheimatet? Am besten kontaktieren Sie frühzeitig die Koordinationsstelle für Fledermausschutz. Denn, wer ein Fledermausquartier zerstört macht sich strafbar.

Mit einer guten Planung kann ein Umbau oder eine Renovation für Menschen und Fledermäuse zufriedenstellend gelingen.

Wer bei sich Fledermäuse beheimatet und sie schützt kann beim Verein Fledermausschutz Thurgau eine Plakette «Hier wohnen Fledermäuse» beziehen.

   
© ALLROUNDER