Newsletter  

   

Login  

Der Login ist nur für lokale Fledermausschützer gedacht.

   

            Zweifarb am Fressen Foto F. Heeb       Hungrig aus dem Winterschlaf           

Die warmen Temperaturen locken nicht nur uns Menschen aus den Häusern. Zurzeit werden viele ausgehungerte Fledermäuse gefunden. Bringen sie diese bitte in eine Notpflegestation, damit wir ihnen helfen können und sie einen guten Start in die neue Saison haben.

Fledermäuse werden an warmen Tagen ebenfalls wach. Sie machen sich teils sogar tagsüber auf, um Wasser zu trinken und die ersten Insekten zu jagen. Ihr Appetit ist gross und ihr Hunger will gestillt werden. Eine Fledermaus verliert über den Winter einen Drittel ihres Körpergewichtes. Diesen Gewichtsverlust muss sie so schnell als möglich wieder aufholen. Einige unserer Fledermausarten haben demnächst eine lange Reise vor sich, für die sie sich dringend stärken müssen.

Die Weibchen der Rauhautfledermaus, des kleinen Abendseglers und des grossen Abendseglers ziehen im April Richtung Norden. Den Sommer verbringen sie bis zu tausend Kilometer entfernt in Norddeutschland oder Polen. Dort bringen sie ihre Jungen zur Welt und kommen im September bis Oktober zurück ins Winterquartier zu uns. Die anderen Fledermäuse bleiben grundsätzlich bei uns.

Je hungriger eine Fledermaus ist, umso früher erwacht sie und macht sich auf Nahrungssuche. Nur leider hat es im Frühling noch wenig Insekten. Pro Nacht benötigt eine kleine Zwergfledermaus bis zu 3000 Insekten. Ein fledermausfreundlicher Garten hilft ihnen dabei. Der Verein Fledermausschutz Thurgau bietet Plaketten für fledermausfreundliche Gärten an.

Unsere Fledermäuse machen sich ab April auf in ihre Sommerquartiere. Viele Fledermäuse wohnen unbemerkt in Spalten an Gebäuden. Heissen Sie «ihre Fledermäuse» willkommen! Sie halten Ihnen Unmengen von Insekten fern. Schäden am Gebäude verursachen sie nicht. Leichte Verfärbungen können weggeputzt werden. Melden Sie uns ihre kleinen Untermieter. Wir beraten Sie gerne und informieren Sie über diese Fledermausart.

 

   
© ALLROUNDER