Login  

Der Login ist nur für lokale Fledermausschützer gedacht.

   

Rauhautfledermaus – die Weitgereiste

Obwohl sie zu den kleinsten Fledermausarten gehört, legt die Rauhautfledermaus die weitesten Entfernungen zurück. Zwischen ihren Sommerquartieren im Norden Europas und den im Südwesten gelegenen Winterquartieren können Distanzen bis zu 2000 km liegen. Eine in Engishofen TG gefundene Rauhautfledermaus war in Lettland beringt worden. Normalerweise bringen die Weibchen der Art ihre Jungen im nördlichen Europa zur Welt. In Etzwilen TG befindet sich die einzige Wochenstube der Schweiz.

Steckbrief:

Spannweite                                23 – 25 cm

Körperlänge ohne Schwanz   4,5 – 5,5 cm

Gewicht                                       5 – 13 g

 

Kleine Fledermausart

Wanderfreudig, Fortpflanzung in Nordeuropa, oft zwei Junge pro Jahr

 

Jagt in Wäldern nach kleinen Insekten

Überwintert oft in Holzstapeln, erträgt die Kälte

 

Text Wolf-Dieter Burkard

 

Vorkommen im Thurgau:

Im Februar 2016 wurde in Frauenfeld eine  Rauhautfledermaus gefunden, die im September 2015 in Dresden beringt wurde.